Das Leben ist ein Wunschkonzert

von Esther  Becker (D)

Mit dem originellen Zugriff über einen Schneckenchor, der durch heimtückische Bierfallen im Garten bedroht ist, nähert sich das Kinderstück der sozialen Problemlage der Grundschülerin Anna, deren Eltern Alkoholiker sind, wodurch die Verantwortung für die gesamte Lebenssituation auf ihren kleinen Schultern lastet. Durch die Unterstützung der Menschen in ihrem Umfeld schafft sie es, unbeschadet aus ihrer Lage heraus zu kommen. Äußerst behutsam und in ruhiger kindgerechter Erzählweise lässt das Stück seine Zielgruppe ein anrührendes Sozialdrama erleben. (6+)

Veranstaltet von der Stadt Duisburg, Theater und Philharmonie, DER SPIELKORB in Zusammenarbeit mit dem KOM'MA Theater

                                                                                                        © 2020 by www.kaasundkappes.de